Antwort zu...

Wie kann ich steuern, wer meine Post bekommt oder wohin die Sendung in den Einsatz gehen soll?

Bei der jeweiligen Päckchenaktion erhalten Sie von uns die Empfängeradresse des zuständigen Seelsorgers vor Ort im jeweiligen Einsatzland. Sie können bei der Anforderung explizit angeben, für welche Einsatzorte Sie die Pakete senden möchten.

Sofern Sie darüber hinaus weitere Wünsche zu den jeweiligen Empfängern Ihres Paketes angeben wollen, empfiehlt es sich, dies in einem kurzem Anschreiben an den Seelsorger zu formulieren, damit er Ihr Päckchen entsprechend weiter verteilen kann.

Zuletzt aktualisiert am 13.03.2011 von Solidarität mit Soldaten.

Zurück

Einen Kommentar schreiben