Antwort zu...

Warum muss ich hier meine Daten angeben, um bei der Aktion mit zu machen?

Um Ihnen jeweils den aktuellen Ansprechpartner vor Ort nennen zu können, stellen wir die jeweiligen Adressen im Einsatzland jedes Jahr aktuell zur Aktion zusammen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir diese Adressen nur mit Angabe Ihres Namens und Ihrer Mailadresse an Sie weiterleiten. Nur so können wir - neben einem gewissen Sicherheitsaspekt - weitestgehend die Koordinierung der Pakete gewährleisten und darauf achten, dass die Soldaten in den verschiedenen Einsatzgebieten soweit das möglich ist, gleichmäßig mit Paketen versorgt werden.

Ihre eingetragenen Daten (Name und Mail-Adresse) werden lediglich dazu verwendet, um Ihnen die angeforderten Adressen zukommen zu lassen und keinesfalls an Dritte weiter gegeben.

Sofern Sie via Newsletter von zukünftigen Aktionen und Aktuellem von Solidarität mit Soldaten informiert werden wollen, tragen Sie sich bitte über unseren Newsletter ein…

Zuletzt aktualisiert am 24.10.2015 von Solidarität mit Soldaten.

Zurück

Einen Kommentar schreiben