Zur Übersicht aller Meldungen von Soldiartität mit unseren Soldaten

In Zeiten der Not rücken die Menschen näher zusammen.

von

Danke für Euren unermüdlichen Hochwassereinsatz!I

Hochwasser Soldaten helfen
Hochwasser Soldaten helfen

Für viele unvorstellbar, für tausende Menschen furchtbare Realität…. Hab und Gut schwimmen buchstäblich davon. Sie verlieren Ihr Heim, plötzlich ist die Angst um das nackte Leben vor Augen. Sie flüchten mit wenigen Dingen, die sie mitnehmen können, werden evakuiert. 2013 in Deutschland. Die Menschen helfen einander. Wir danken allen Helfern und Rettungskräften, die sich mit all ihrem Engagement und aller Kraft bei dem verheerenden Hochwasser einsetzen. Wir denken an Euch...

Wir bedanken uns auch bei Steffi für das Bild und die Grüsse an ihre Kameraden stellvertretend an alle Soldaten, die bei diesem Einsatz in der Heimat ihren Dienst tun.

„Hallo liebes Team. Wir sind gerade auf Dienstreise und an den Kameraden, die gerade die A9 bei Dessau mit Sandsäcken schützen, vorbei gefahren. Vielleicht könnt ihr den Jungs & Mädels mal mit dem Foto danken, dass diese bei praller Sonne unermüdlich stapeln.
Wir, zwei Soldatinnen sind sehr stolz auf die Kameraden!“

Selbst mithelfen...

Wer selbst für die Menschen und Helfer in den Hochwassergebieten was tun will, und nicht die Möglichkeit hat, vor Ort mitzuhelfen, kann z.B. über verschiedene Hilfseinrichtungen spenden, z.B. für Verpflegung, Sandsäcke, Strom für Wasserpumpen etc.
Eine Übersicht von eingerichten Konten, an die Sie spenden können finden Sie z.B. hier:

Spendenkontenliste unter tagesschau.de oder auch noch mit weiteren Anlaufstellen in folgender Spendenkonto-Liste

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 8.