Zur Übersicht aller Meldungen von Soldiartität mit unseren Soldaten

Banner „Willkommen Zuhause“ für das FBZ Kiel

von

Willkommen zuhause ein Banner für Kiel

In Kiel begrüßen wir zukünftig Heimkehrer mit einem 4-Meter-Banner „Willkommen Zuhause“. Wenn das FBZ beim Einlaufen der Schiffe das spendierte Banner aufhängt sind unsere Unterstützer auf diese Weise mit dabei. Eine tolle Idee, die wir in Zusammenarbeit mit dem FBZ Kiel umsetzten:

Wie bereits berichtet, stellten wir im November unsere Aktion „Willkommen Zuhause“ den Leitern der Familienbetreuungszentren und -stellen vor. Im Rahmen der „Messe der Möglichkeiten“ zeigten wir zusammen mit anderen Mitgliedern im Netzwerk der Hilfe was wir als Initiative so machen und freuten uns über das rege Interesse der Verantwortlichen in der Familienbetreuung. Ganz spontan kam die Frage auf: „Gilt das auch für die Marine?“ Selbstverständlich, warum nicht? Denn maßgeblich ist ja nicht die Truppenzugehörigkeit oder andere formelle Dinge. Vielmehr wollen wir zusammen mit unseren UnterstützerInnen mit den einbezahlten Beträgen „Willkommen Zuhause“ sagen und unseren Teil dazu beitragen auch wenn wir nicht dabei sein können, wenn unseren Einsatzkräfte von den Verantwortlichen begrüßt werden.
Daher spendierten wir auf Anfrage des Familienbetreuungszentrums Kiel ein Banner mit der Aufschrift „Willkommen Zuhause“.

Eine tolle Idee, wie wir meinen, denn so begrüßen wir sie mit, die Schiffe bei ihrer Heimkehr in Kiel. So das erste Mal am 19.12.2014 bei der Rückkehr des SSS Gorch Fock von ihrer 165. AAR.
Das FBZ Kiel dankt ganz herzlich für die Unterstützung!

Weiter zur Galerie Dokumentation „Willkommen Zuhause“

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 2 und 9.