In Trauer…

Mit tiefer Anteilnahme sind wir heute in Gedanken bei den Angehörigen und Kameraden des verunglückten Hauptfeldwebels vom Ausbildungsstützpunkt Altenstadt. Ruhe in Frieden…
http://www.bundesheer.at/cms/artikel.php?ID=9007

Weiterlesen …

Grüsse mit einer gelben Schleife an Soldaten im Einsatz & ihre Familien in der Heimat…

Zeigen Sie hier Ihre Solidarität mit einer gelbe Schleife online als Symbol für Ihre Verbundenheit

Unabhängig von politischer Einstellung zu den Auslandseinsätzen der Bundeswehr verdienen deutsche Soldaten und ihre Angehörigen - jenseits vermeintlicher Heldenverehrung - unsere Achtung für den Dienst, den sie im Auftrag unserer Regierung und damit im Namen der Bundesrepublik Deutschland ableisten.

Machen Sie mit, und sagen Sie hier unseren Männern und Frauen in den Einsatzländern und deren Familien zuhause mit einer gelben Schleife und welchen Gedanken Sie bei Ihnen sind, deshalb…

Sag einfach mal: "Wir denken an Euch…"

(Das Eingabeformular finden Sie ganz unten - Ihren Eintrag erscheint hier sobald er freigeschalten wurde

Kommentar von A.M. |

Danke für euren Einsatz, damit wir hier in der Heimat in Sicherheit und Frieden leben können. Ausserdem für euren humanitären Einsatz. Nicht alle Menschen in Krisengebieten sind Terroristen. Frohe Weihnachten.

Kommentar von Petra & Mike |

Wir wünschen allen Kameradinnen und Kameraden eine ruhige und friedliche Weihnachtszeit!
Ganz liebe Grüße an jeden Einzelnen von euch, unsere Gedanken sind bei euch!

Kommentar von Uta Benter |

Ein schönes Weihnachtsfest und frohe Stunden an alle Soldaten und ihren Angehörigen

Kommentar von Renate und Peter Haarhaus |

Liebe Kameradinnen und Kameraden im Auslandseinsatz für unsere Sicherheit und Frieden.
Wir grüßen Sie, wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr. Wir wünschen Ihnen auch Soldatenglück und eine sichere und gesunde Heimkehr nach dem Einsatz. Wir denken an Sie. Sie sind nicht allein. Sie sind für uns alle im Einsatz und dafür danken wir Ihnen herzlich. Wir denken auch daran, dass Ihre Familien in Deutschland Weihnachten ohne Sie feiern müssen. Wir wissen aber, dass man dann in der Heimat auch besonders eng zusammenrückt. So wie bei Ihnen draußen die Kameradschaft zählt. Darauf kann man sich verlassen. Natürlich rücken Sie auch mit den zivilen Helfern und den Alliierten ganz eng zusammen.
Meine Frau stammt aus einer Luftwaffenfamilie. Ich war Generalleutnant und Einsatzflugzeugführer bei der Luftwaffe, bin jetzt 80. Als Soldaten der ersten Stunden der Bundeswehr halten wir heute noch eng kameradschaftlich zusammen. Inzwischen sind wir eine richtig große Familie geworden und alle fühlen so wie wir.
Aus Buschhoven in der Nähe von Bonn kommen diese Grüße.
Ihre Renate und Peter Haarhaus

Kommentar von Barbara Sommer |

Ich grüße alle Soldatinnen und Soldaten fern der Heimat, sende ihnen meinen Dank für ihren Einsatz, der mich, meine Kinder und Enkelkinder in Freiheit leben lässt! Möge der Herr mit Ihnen sein und Sie alle gesund zurückkehren! Frohe Weihnacht und ein guter Start ins Jahr 2017!

Probleme beim Absenden?

Falls Sie Ihren Eintrag aus technischen Problemen nicht absenden können, senden Sie uns alternativ Ihren Text einfach per Mail an info@solidaritaet-mit-soldaten.de. Wir stellen Ihn dann für Sie ein.

Liebe Besucher, dies ist ein "Solidaritätsgästebuch" für unsere Soldatinnen & Soldaten der Bundeswehr und deren Familien im Auslandseinsatz. Sie können gerne Ihre freie Meinung zur Politik äußern, doch bleiben Sie bitte sachlich und schlussendlich beim Thema - den Soldaten Ihre ganz persönliche menschliche Verbundenheit auszusprechen. Beiträge mit Verunglimpfungen, Beleidigungen, niveaulosem und/oder politisch propagandistischen oder gar gewaltverherrlichendem Inhalt oder sonstigem, das nicht zur moralischen Unterstützung der Einsatzsoldaten beiträgt, behalten wir uns vor, von der Veröffentlichung auszuschliessen. Wichtiger Hinweis zum Datenschutz: Ihre Email-Adresse wird keinesfalls weiter gegeben oder für Werbezwecke verwendet!