„Wir denken an Euch…“

für unsere Soldaten im Einsatz & ihre Familien in der Heimat…

Zeige deine Solidarität mit einer gelbe Schleife online als Symbol für Verbundenheit und sag einfach mal „Wir denken an Euch…“

(Das Eingabeformular befindet sich ganz unten - Der Eintrag erscheint hier sobald er freigeschalten wurde)

Weiterlesen …

Kommentar von Volker-Toni Englert |

An alle Kameraden und Kameradinnen in den Einsatzgebieten oder am Standort,

als ehemaliger Berufssoldat habe ich;wie Ihr heute; an den ersten Auslandseinsätzen der BW teilgenommen.
Ich weiss, wie schwer diese Einsätze sind, weit weg von Zuhause in einem fremden Land seinen Dienst zu verrichten und viele Gefahren auf sich zu nehmen.
Ich weiß auch, wie schwer es ist, nach diesen Einsätzen Zuhause in der Familie, bei Freunden und Bekannten und in unserer Gesellschaft wieder anzukommen.
Ich wünsche euch allen das noetige Fortune und kommt heil wieder nach Hause.

Mit einem kameradschaftlichen Gruß
Volker-Toni Englert

Kommentar von Karin |

Diese Woche bekam ich Post von einem netten Menschen, der mit seinen Dank für das Weihnachtsgeschenk, das ich ihm unbekannterweise geschickt habe! Ich fragte mich immer, wer es wohl bekommen hat und nun weiß ich es und bin total begeistert! Danke! Es macht wirklich froh einen Menschen, besonders einen von euch, glücklich zu machen!

Kommentar von OTL a. D. Wolf-D. Rosenblatt |

Liebe Kameradinnen und Kameraden,
von einem bereits viele Jahre im Ruhestand befindlichen und gerne an seine aktive Dienstzeit zurück denkenden Kameraden die besten Wünsche für ein vor allem gesundes und sicheres, aber auch erfolgreichen undAbschluss zufriedenstellendes Jahr 2018. Für Euch alle den Herzenswunsch an die Luftwaffenpiloten vor einem Flug, nämlich "Hals- und Beinbruch" und gesunde und sichere Heimkehr zu Euren Familien.
OTl a.D. Wolf-D. Rosenblatt

Kommentar von Thomas |

Ich wünsche allen Soldatinnen und Soldaten die sich zur Zeit und darüber hinaus in einem,teilweise auch sinnlosen, Auslandseinsatz befinden frohe Weihnachten. Kommt gesund wieder nach Hause.
Auch gilt meine Solidarität den gefallenen und verwundeten Soldaten sowie deren Familien.

Kommentar von Helga |

An alle Soldatinnen und Soldaten in den Einsatzgebieten und an ihre Familien,

wir haben unseren Sohn auch schon an einem 22. Dezember am Flughafen in Richtung Afghanistan verabschieden müssen und wissen, wie es ist, Weihnachten getrennt voneinander zu verbringen und welche Gedanken und Gefühle gerade an diesem Fest aufkommen! Wir wünschen deshalb allen viel Kraft verbunden mit dem Wunsch, dass ihr alle gesund nach Hause kommt, und ein großes Dankeschön für Euren Dienst!
Helga

Probleme beim Absenden?

Falls Sie Ihren Eintrag aus technischen Problemen nicht absenden können, senden Sie uns alternativ Ihren Text einfach per Mail an info@solidaritaet-mit-soldaten.de. Wir stellen Ihn dann für Sie ein.

Liebe Besucher, dies ist ein "Solidaritätsgästebuch" für unsere Soldatinnen & Soldaten der Bundeswehr und deren Familien im Auslandseinsatz. Sie können gerne Ihre freie Meinung zur Politik äußern, doch bleiben Sie bitte sachlich und schlussendlich beim Thema - den Soldaten Ihre ganz persönliche menschliche Verbundenheit auszusprechen. Beiträge mit Verunglimpfungen, Beleidigungen, niveaulosem und/oder politisch propagandistischen oder gar gewaltverherrlichendem Inhalt oder sonstigem, das nicht zur moralischen Unterstützung der Einsatzsoldaten beiträgt, behalten wir uns vor, von der Veröffentlichung auszuschliessen. Wichtiger Hinweis zum Datenschutz: Ihre Email-Adresse wird keinesfalls weiter gegeben oder für Werbezwecke verwendet!