Onlinegrüsse mit einer gelben Schleife an Soldaten im Einsatz und ihre Familien in der Heimat…

Zeigen Sie hier Ihre Solidarität mit einer gelbe Schleife online als Symbol für Ihre Verbundenheit

Unabhängig von politischer Einstellung zu den Auslandseinsätzen der Bundeswehr verdienen deutsche Soldaten und ihre Angehörigen - jenseits vermeintlicher Heldenverehrung - unsere Achtung für den Dienst, den sie im Auftrag unserer Regierung und damit im Namen der Bundesrepublik Deutschland ableisten.

Machen Sie mit, und sagen Sie hier unseren Männern und Frauen in den Einsatzländern und deren Familien zuhause mit einer gelben Schleife und welchen Gedanken Sie bei Ihnen sind, deshalb…

Sag einfach mal: "Wir denken an Euch…"

(Das Eingabeformular finden Sie ganz unten - Ihren Eintrag erscheint hier sobald er freigeschalten wurde

Kommentar von Peter Harhaus GenLt. a.D. |

Weihnachten 2014

An unsere Soldaten der Bundeswehr an vielen Orten im Auslandseinsatz bis nach Afghanistan und Afrika!

Liebe Kameradinnen und Kameraden,

Ich grüße Sie alle und wünsche Ihnen und Ihren alliierten Kameraden im Einsatz Soldatenglück und Gottes Segen.

Ich wünsche Ihnen eine besinnliche Adventszeit und frohe Weihnachten. Sie müssen an vielen verschieden Orten das Fest fern der Heimat begehen.
Sie sind nicht allein.
Auch wir sind in Gedanken bei Ihnen.
Wir wünschen Ihnen, dass Sie unversehrt aus dem Einsatz zurückkehren.
Wir haben „Erinnere Dich an mich“ gesehen und wir fühlen uns dabei hautnah bei Ihnen.
Sie stehen für uns alle im Einsatz und setzen Ihr Leben für unser Recht und unsere Freiheit ein.
Es ist hier in Deutschland klarer geworden, dass Sie Ihren Dienst im Auftrag des gesamten Parlaments für uns alle tun. Das freut uns. Danke, wir sind stolz auf Sie.
Viel Glück 2015 !

Peter Haarhaus, Generalleutnant a.D. Luftwaffe, (jetzt 78 J.), zugleich im Namen meiner Frau Renate

Kommentar von Nina |

Liebe Soldaten/Soldatinnen,

ich wünsche ein frohes Fest, Gesundheit und dass ihr heile zurück kommt!
Meinen Respekt habt ihr!
Ich bin in Gedanken bei euch!

Kommentar von Mausohr |

Ich wünsche allen Soldaten im Einsatz
und ganz besonders meinem Mann
einen schönen Nikolaustag und ein ruhiges Adventswochenende!

Wir denken an Dich und deine Kameraden!

Passt alle gut auf Euch auf und kommt gesund zurück in die Heimat!

Kommentar von Nora S. |

Liebe Soldatinnen und Soldaten im Einsatz,

vor wenigen Tagen begann die Adventszeit und das Weihnachtsfest kommt mit großen Schritten auf uns alle zu - auf uns hier in Deutschland und auf Euch, die im Auslandseinsatz seid!

Euch allen gehört mein größter Respekt, denn Ihr könnt leider nicht mit Euren Familien diese besinnliche Zeit verbringen !

Ich wünsche Euch von Herzen eine schöne und hoffentlich friedliche Soldatenweihnacht, dass Ihr alle bald gesund nach Hause kommt und es das letzte Mal ist, dass Ihr Heilig Abend nicht bei Euren Familien seid !

Wir denken an Euch!

Kommentar von Silvia Grünwald |

Kommt alle wieder gesund zurück....meinen allergrößten Respekt gerade jetzt in der Adventszeit wo ihr sicher bei eueren Familien wäre.

Kommentar von Kati |

Ich möchte erstmal das ihr wisst , dass ich den größten Respekt vor eurem Mut und eurem Einsatz hab.

Und das ihr, obwohl der groß Teil der deutschen Bevölkerung euch beleidigt und euch nicht wertschätzt , ihr nicht aufgebt und einfach weitermacht.

Außerdem bin ich stolz auf jeden einzelnen von euch .
Lasst euch nicht unterkriegen ,von Nichts und Niemandem.
Denkt nicht über die Leute nach ,die euch nicht wertschätzen , sondern über die , die euch mit Herz und Seele unterstützen , die an euch denken , die die vor euch stehen ,wenn andere euch Unrecht tun.

"The true soldier fights not because he hates what is in front of him
but because he loves what is behind him"

Bleibt stark und passt auf euch auf.

Ich denk' an euch.
Kati , 17 ( aus der Nähe von Köln)

Kommentar von Kerstin |

Kommt wieder gesund nach Hause!

Kommentar von Hildegard Khelfa |

Allen Soldatinnen und Soldaten meinen aufrichtigen Wunsch, wieder gesund nach Hause zu kommen zu den Menschen, die sie lieben bzw. immer jemanden zu haben, der Herz und Türen offen hält. Danke für Euren Einsatz.

Kommentar von Anna-Lina A. |

Ich möchte auf diesem Weg allen Familien der Soldaten die Stärke wünschen, die Zeit des Einsatzes erfolgreich zu überstehen. Der Familienzusammenhalt ist das wichtigste und das schwierigste.
Wenn mein Vater dies lesen sollte (derzeit erneut für 3 Monate in Masar): Wir warten hier zusammen auf deine heile Rückkehr und wir überstehen auch die schwere Phase nach dem Einsatz mit dir !

Kommentar von Ralf Gottschlich |

Hallo, ich war selber dabei...in der Zeit des Umbruchs, Mauerfall, erster Golfkrieg....bin ich gerade auf die "HERTEN" gekommen. Doch wenn Bedarf gewesen wäre wäre ich auch gegangen. So kann ich für mich persönlich sagen: "Schwein gehabt!" Meine Eltern haben noch als Kinder den WWII mitgemacht mit Vertreibung aus der Heimat. Habe viel gehört von meiner Verwandschaft. Ist nichts was man erleben muß. Und gerade darum Hut ab vor allen Jungen Menschen die mit der fast sicheren Gewissheit zum Bund gehen das ein "scharfer" Einsatz heute eher wahrscheinlich als unwahrscheinlich ist. Sie riskieren ihre Gesundheit, physisch und psychisch. Sie riskieren ihr Leben nur damit wir alle einigermaßen sicher leben können. Danke und Hut ab vor euch allen. Ich habe keine gelbe schleife am Auto. Ich trage auf der Haut das Wappen der Herten und im Auto liegt eine Matrosenmütze :-)

Probleme beim Absenden?

Falls Sie Ihren Eintrag aus technischen Problemen nicht absenden können, senden Sie uns alternativ Ihren Text einfach per Mail an info@solidaritaet-mit-soldaten.de. Wir stellen Ihn dann für Sie ein.

Liebe Besucher, dies ist ein "Solidaritätsgästebuch" für unsere Soldatinnen & Soldaten der Bundeswehr und deren Familien im Auslandseinsatz. Sie können gerne Ihre freie Meinung zur Politik äußern, doch bleiben Sie bitte sachlich und schlussendlich beim Thema - den Soldaten Ihre ganz persönliche menschliche Verbundenheit auszusprechen. Beiträge mit Verunglimpfungen, Beleidigungen, niveaulosem und/oder politisch propagandistischen oder gar gewaltverherrlichendem Inhalt oder sonstigem, das nicht zur moralischen Unterstützung der Einsatzsoldaten beiträgt, behalten wir uns vor, von der Veröffentlichung auszuschliessen. Wichtiger Hinweis zum Datenschutz: Ihre Email-Adresse wird keinesfalls weiter gegeben oder für Werbezwecke verwendet!