„Wir denken an Euch…“

für unsere Soldaten im Einsatz & ihre Familien in der Heimat…

Zeige deine Solidarität mit einer gelbe Schleife online als Symbol für Verbundenheit und sag einfach mal „Wir denken an Euch…“

(Das Eingabeformular befindet sich ganz unten - Der Eintrag erscheint hier sobald er freigeschalten wurde)

Weiterlesen …

Kommentar von Tom Mentler |

Ich wünsche allen Kameraden, egal wo auf dieser Welt sie im Einsatz sind, ein gesegnetes Weihnachtsfest.
Auch in diesen Zeiten, seid Euch sicher, das es zu Hause viele Millionen Deutsche gibt, welche an Euch denken und hinter Euch stehen.

Danke für Euren Einsatz.

Möget Ihr alle gesund an Leib und Seele zu Euren Lieben zurückkehren.

Tom Mentler, SU, 5./PzBtl413,
Torgelow/Spechtberg,
03/99-03/03

Kommentar von Sandra |

Liebe Soldatinnen und Soldaten,

leider habe ich erst heute von der Möglichkeit gehört, mit Ihnen in der Ferne, Kontakt aufzunehmen. So erreichen Sie meine Weihnachtsgrüße leider nicht in einem persönlichen Brief. Nichts desto trotz, möchte ich Ihnen allen von Herzen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest wünschen. Und Ihnen meinen grossen Dank, Anerkennung und Respekt für Ihre Arbeit, die Sie jeden Augenblick leisten, aussprechen. Ihnen und Ihren Familien von Herzen alles Gute.

Es grüßt Sie herzlich aus dem nasskalten Hessen

Sandra

Kommentar von Robert Müller |

Danke an alle Soldaten für Euren Einsatz!
Meine Dienstzeit liegt schon lange zurück und ich würde mich nie mit Euch, die Ihr aktuell Dienst tut, vergleichen. Was Ihr heute leisten müsst ist enorm und dafür danke ich Euch.
Bei all der Kritik, die Ihr aus der Gesellschaft erfahrt, möchte ich Euch sagen, dass es eine Menge Leute gibt die Euren Einsatz schätzen und Euch dafür dankbar sind.
Ich wünsche Euch allen Erflog im Einsatz und dass Ihr alle unversehrt wieder nach Hause kommt!

Danke!
Robert

Kommentar von Michael |

ALLEN Soldaten, ob im Einsatz oder in der Heimat:

DANKE, dass Ihr Euren DIenst für unser Land leistet.

Kommentar von Karsten |

Hallo Soldat/in,
ich möchte mich bei Dir und Deinen Kameraden bedanken, bedanken dafür dass ich hier in unsere Heimat in Frieden Leben, im Teuto Wandern, Platten auflegen und Arbeiten darf.
Ich bewundere Deinen Mut, Kraft und Fleiß.
Als Zivilist versuche ich mich in Deiner Arbeit als Soldat hineinzuversetzen, alle Komplizierten, Gefährlichen und Stressigen Aufgaben die Du und Deinen Kameraden in der Ferne lösen müßt, damit es uns gut geht.

Ich Wünsche Dir, Deinen Kameraden/in und Familien eine schöne Weihnachtszeit, dass Ihr alle Gesund nach Hause kommt.
Karsten

Probleme beim Absenden?

Falls Sie Ihren Eintrag aus technischen Problemen nicht absenden können, senden Sie uns alternativ Ihren Text einfach per Mail an info@solidaritaet-mit-soldaten.de. Wir stellen Ihn dann für Sie ein.

Liebe Besucher, dies ist ein "Solidaritätsgästebuch" für unsere Soldatinnen & Soldaten der Bundeswehr und deren Familien im Auslandseinsatz. Sie können gerne Ihre freie Meinung zur Politik äußern, doch bleiben Sie bitte sachlich und schlussendlich beim Thema - den Soldaten Ihre ganz persönliche menschliche Verbundenheit auszusprechen. Beiträge mit Verunglimpfungen, Beleidigungen, niveaulosem und/oder politisch propagandistischen oder gar gewaltverherrlichendem Inhalt oder sonstigem, das nicht zur moralischen Unterstützung der Einsatzsoldaten beiträgt, behalten wir uns vor, von der Veröffentlichung auszuschliessen. Wichtiger Hinweis zum Datenschutz: Ihre Email-Adresse wird keinesfalls weiter gegeben oder für Werbezwecke verwendet!